FAQ Benutzer

Nein! Um Meldungen lesen zu können, benötigst du kein eigenes Profil.
Nach einer erfolgreichen Registrierung stehen dir alle Funktionen zur Verfügung. Du erhälst auf Wunsch Push-Benachrichtigungen, kannst eine Favoritenliste anlegen, oder aber auch eine Meldung per App abgeben.
Deine Daten werden vertraulich behandelt und in keinster Weise weitergegeben. Ebenso wirst du, außer einer Aktivierungsmail, keine E-Mails von uns erhalten.
Um neue Kreise in die App einzubinden, haben wir ein kleines Voting erstellt. Unter MeldungenKreis | Voting kannst du für deinen Kreis stimmen!
Unter Meldungen und dem jeweiligen Bundesland findest du deine Kreise. Rechts neben den Kreisen siehst du zwei Icons. Aktiviere das linke und du erhälst für diesen Kreis Push-Benachrichtigungen. Diesen Schritt kannst du mit beliebig vielen Kreisen wiederholen.
Unter Meldungen und dem jeweiligen Bundesland findest du deine Kreise. Rechts neben den Kreisen siehst du zwei Icons. Aktiviere das rechte und dieser Kreis ist nun in deinen Favoriten. Diesen Schritt kannst du mit beliebig vielen Kreisen wiederholen.
Hier kannst du einstellen, über welche Art von Meldung du benachrichtigt werden möchtest. Als Beispiel, kannst du nur Blitzer aktivieren und bekommst dann auch nur über Blitzer Push-Benachrichtigungen.
Mit den Filtern kannst du einstellen, ob in der App Facebook- und / oder Benutzer Meldungen angezeigt werden sollen. Solltest du Benutzer Meldungen aktiviert haben, ist es möglich, dass mehrere Meldungen zu dem selben Thema erscheinen. Bitte überprüfe nach Änderung der Einstellung deine Benachrichtigungseinstellungen.
Bitte kontaktiere uns über die App. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen.
Bitte kontaktiere uns über die App. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen.
Vor der Registrierung speichern wir keine Daten von dir. Nach der Registrierung speichern wir zu deiner E-Mail Adresse einen sogenannten DevToken, über den wir dich mit Push-Benachrichtiungen versorgen können.
Da du nun kein Facebook mehr benötigst, müssen wir dich auf eine andere Art und Weise authentifizieren. Die einfachste Art, ist in unserem Fall eine E-Mail Adresse, die du abrufen kannst. Im Anschluss wird diese Adresse lediglich zur Anmeldung und Fehlerbehebung benutzt. Wir geben diese nicht weiter und werden dir auch keine E-Mails zukommen lassen.
Ja, du kannst die App auf so vielen Geräten wie du möchtest installieren. Allerdings kannst du immer nur auf einem Gerät aktiv angemeldet sein. Demnach bekommst du auch nur auf dem zuletzt angemeldeten Gerät Push-Benachrichtigungen.
Leider hatten wir aufgrund von iOS 9 ein kleines Zeitproblem. Diese Funktion ist in Arbeit und wird bald eingebaut.

FAQ Admin

Alle zwei Minuten prüft der Server die Facebook-Seite auf neue Posts. Sollte einer vorhanden sein, wird dieser in die Datenbank der App gespeichert und somit in der App angezeigt.
Zum Bearbeiten der Meldungen stellen wir den Admins ein kleines Admin Panel bereit. Schreibt uns dafür einfach kurz eine Nachricht!
In dem Admin Tool könnt Ihr eure Meldungen bearbeiten. Diese Änderungen werden sofort in der App sichtbar sein. Seid aber mit dem Löschen der Meldungen in der App vorsichtig. Solltet Ihr in der App eine Meldung löschen, welche aber noch auf der Facebook Seite verfügbar ist, wird diese erneut mit einer Push-Benachrichtigung in der App erscheinen. Löscht bitte daher erst die Meldung auf Facebook und dann in der App!
Die Hashtags haben zwei Funktionen in der App. Zum einen dienen Sie als Push-Benachrichtigungsfilter für die User. Diese haben die Möglichkeit, eventuell nur Blitzer oder nur Staus für Push-Benachrichtigungen zu aktivieren. Damit die App aber weiß, um was es sich in der Meldung handelt, gibt es die sogenannten Hashtags.
Die zweite Funktion ist ein kleines Icon oben rechts in der Meldung, welches auf einen Blick die Art der Meldung zeigen soll.
Folgende Hashtags werden zur Zeit unterstützt:
#‎Blitzer‬ ‪‎#Verkehrskontrolle‬ ‪#Stau‬ ‪#‎Gefahr‬ #Unfall‬ ‪#Sperrung‬
Aktuell werden "Geplante Posts" nicht in die App übertragen.
Dafür bitte in den Post an irgendeiner Stelle #NoPush schreiben. Dieser Post wird dann von der App ignoriert.
Klar! Ihr denkt primär an eure Facebook User. Wenn Ihr die Meldung nicht auf eure Seite kopiert, bleibt Sie euren Usern ja enthalten. Bitte seht die App als große Informationsquelle für eure Seite, da auch User ohne Facebook Meldungen abgeben können.
MeldungenKreis ist eine große Community, in der doppelte Meldungen vorkommen werden. Macht euch darüber keine Gedanken. Der User wurde zu Beginn darauf hingewiesen und hat entsprechende Möglichkeiten (Filter) dies zu verhindern.

Copyright © 2018 MeldungenKreis. Alle Rechte vorbehalten.